Spartiaten

Das Spartiaten-Projekt vereint seit 2014 alle jungen Mitglieder des JJJC Brugg, die erfolgreiche Kämpfer werden wollen. Die Gruppe besteht aus Judoka zwischen 10 und 17 Jahren. Für die Aufnahme werden keine Resultate vorausgesetzt. Einzige Anforderung ist, dass du Turniere bestreiten willst, bereit bist entsprechend dafür zu trainieren und du hinter deinen Mitstreitern stehst. Jeder kann seine Ziele selbst bestimmen und wird darin unterstützt.

Anmeldeformular

Fragen & Antworten

Was kann ich als Spartiat erwarten?

Du hast eine Ansprechperson, die sich um deine sportliche Entwicklung kümmert. Du wirst für spezielle Anlässe, exklusiv für Spartiaten, eingeladen. Nach einer Bewährungszeit, wirst du mit einem Spartiaten-Pulli ausgestattet. Es wird für dich eine Jahresplanung erstellt und du wirst über alle belgeiteten Turniere informiert.

Was wird von dir als Spartiat erwartet?

Der JJJC Brugg bietet dir seine grösstmögliche Unterstützung, im Gegenzug solltest du dich auch für den Verein engagieren, wenn er auf Hilfe angewiesen ist. Sei es ein Dojo-Putz, eine Geld-Sammelaktion oder ein Helfereinsatz. Geben und Nehmen ist unser Motto, das auch du dir hinter die Ohren schreiben musst.

Wieviel kostet es ein Spartiat zu sein?

Neben dem üblichen Mitgliederbeitrag musst du keine zusätzlichen Gebühren an den JJJC Brugg entrichten. Allerdings werden Aktivitäten wie Turniere und Lager zu Mehrkosten führen. Als Spartiat ist es aber möglich Unterstützungelder zu beantragen.

 

Zum Seitenanfang

 JJJC Brugg © 2012 - 2022