Ju-Jitsu & Judo Club Brugg

Mitglied AJV / SJV

 

 

 

 

BILD: FOTO WAGNER

Presse

Zwei Brugger Judokas kämpfen an EM

Brugg Mit Patrik Moser (–100 kg) und Ciril Grossklaus (–90 kg) ist der JJJC Brugg am nächsten Samstag gleich doppelt an der Judo-Europameisterschaft in Tel Aviv vertreten.

Ciril Grossklaus und Patrik Moser reisen für den JJJC Brugg an die Judo-Europameisterschaft in Tel Aviv in Israel.

Der Aargauer Spitzenverein stellt damit zwei Athleten der fünfköpfigen EM-Delegation und wird dadurch einmal mehr seinem Ruf für nachhaltigen Erfolg gerecht. Die Präsenz der Brugger Judokas hätte gar noch höher ausfallen können. Der erst 21-jährige Otto Imala (–100 kg) erfüllte die EM-Selektionskriterien ebenfalls. Allerdings verletzte sich der Newcomer letzte Woche im Vorbereitungslager Antalya (TUR) und muss deshalb seine EM-Premiere bei der Elite vorerst aufschieben.

So ruhen die Hoffnungen auf Patrik Moser und Ciril Grossklaus. Beide haben in den letzten drei Monaten mit starken Resultaten aufgetrumpft. Insbesondere Grossklaus, Olympiateilnehmer 2016, zeigte mit der im März erkämpften Silbermedaille am Grand Prix Agadir in Marokko – wobei er auch den amtierenden Weltmeister im Halbfinal besiegte –, dass er ganz vorne mithalten kann. Aber auch Moser bezwang hochkarätige Gegner und landete mit zwei fünften Rängen mehrfach in Medaillennähe.

Public Viewing in der EG Bar

Das Brugger Duo hat bereits EM-Erfahrung. Während Ciril Grossklaus (27) seit 2013 durchgehend in der EM-Delegation vertreten war, wird Patrik Moser (30) in Israel erst seine zweite Europameisterschaft bestreiten, was jedoch hauptsächlich auf viele Verletzungen in der Vergangenheit zurückzuführen ist. Nun stehen die Zeichen gut. Bleibt zu hoffen, dass die Leistungsträger des JJJC Brugg ihre gute Form beibehalten und am kommenden Grossanlass erneut eine Spitzenleistung abrufen können.

Die Kämpfe werden beim offiziellen Public Viewing in der EG Bar, dem Vereinssponsor des JJJC Brugg, live übertragen. Türöffnung ist um 10.30 Uhr. Die Kämpfe beider Gewichtsklassen starten um 11 Uhr. Der Eintritt ist gratis. Die EG Bar befindet sich im Campus der Fachhochschule Brugg-Windisch.

Bild: Patrik Moser (links) und Ciril Grossklaus reisen nach Tel Aviv an die EM. (Quelle: zVg)

Aargauer Zeitung

Hauptsponsoren


Sponsoren


Mannschaftspartner (NLA)

HEIMKÄMPFE:

AUSWÄRTSKÄMPFE:

Zum Seitenanfang