Ju-Jitsu & Judo Club Brugg

Mitglied AJV / SJV

 

 

 

 

BILD: FOTO WAGNER

Aktuelles

U21 Europameisterschaft, Maribor

Viel Erfahrung gesammelt an der Junioren Europameisterschaft.

Am Freitag, 15. September 2017 erkämpfte unser NLA-Kämpfer Naïm Matt den guten aber undankbaren 5. Platz an der U21 EM!

Er besiegt im ersten Kampf Brazionis (LTU), danach Sarhegyi (HUN) und unterlag im 1/4 Finale Giner (ISR). In der Hoffnungsrunde gelang es ihm den Ukrainer Manukian aus dem Weg zu räumen. Im Kampf um die Bronzemedaille musste er sich dann leider Grigalashvili aus Georgien geschlagen geben.

Am Samstag gelang es Otto-Krister Imala seinen Auftaktskampf gegen den Finnen Puumalainen zu gewinnen. Danach unterlag er Kotsoiev (AZE) und in der Hoffnungsrunde Zorn aus Deutschland und platzierte er sich auf dem 7. Platz.

Beim Teamwettkampf am Sonntag unterlag die Schweizer Mannschaft (mit 3 Brugger Kämpfer: Naim Matt, Simon Gautschi als Ersatz, Daniel Eich und Otto Imala) in der ersten Runde den späteren Vizeeuropameister aus Georgien mit 4:1. Wobei Daniel Eich als noch U18 Kämpfer einen sehr starken Kampf gegen den U21 Georgier zeigen konnte!

Hauptsponsoren


Sponsoren


Mannschaftspartner (NLA)

HEIMKÄMPFE:

AUSWÄRTSKÄMPFE:

Zum Seitenanfang