Ju-Jitsu & Judo Club Brugg

Mitglied AJV / SJV

 

 

 

 

BILD: FOTO WAGNER

Aktuelles

Europa Cup Saarbrücken

Ciril Grossklaus und Michi Kistler auf Siegeszug

Am Sonntag, 16. Juli 2017 starteten 4 Brugger Kämpfer am Europa Cup in Saarbrücken. Da viele Nationen dieses Turnier als WM-Vorbereitung nahmen war es sehr stark besetzt.

Ciril konnte seine Form unter Beweis stellen und holte sich -90 Kg die Silbermedaille. Nach zwei Freilosen konnte er 3 weitere Gegner aus Kanada, Russland und Deutschland bezwingen. Wobei er im Viertelfinale den russichen U23 Meister mit einem schönen Fusswurf wegfegte. Im Finale stand er dem jungen deutschen Eduard Trippel, welcher dieses Jahr schon mehrere Elite Turniere gewann, gegenüber. Ciril zeigte einen guten Kampf und war bis kurz vor Schluss mit Waza Ari in Führung. In der letzten Minute nahm er jedoch zu viel Risiko um nochmals zu werfen und wurde zwei mal ausgekontert.
Michi startete in seine erste Runde mit einem Blitzwurf und stand nach 16 Sekunden in der nächsten Runde. Dort konnte er sich gegen den deutschen EM Starter und den russischen U23 Meister durchsetzten. Im Halbfinale scheiterte er am aktuell Olympiasiebten von Rio aus Bulgarien und wurde ins kleine Finale verwiesen. Mit einem wunderschönen Siegeswurf holte er sich endlich -81 Kg die Bronzemedaille. Dies nachdem er an sechs Turnieren immer den 5. Platz belegt hatte.
Patrik Moser und Tobias Meier kämpften ebenfalls, leider gelang es ihnen dieses Mal nicht sich in den vorderen Rängen zu platzieren.
Patrik bezwang den amtierenden französischen Meister und einen Kanadier, verlor dann leider gegen einen Kämpfer aus Russland und nach einem hart umkämpften Duell (9 Minuten!) gegen den Schweden Mattson.
Tobias hatte in seinem Auftaktskampf gegen den EM Dritten 2016 das nachsehen.

Jetzt wählen!

Wer wird Clubmitglied des Jahres 2017

Deine Stimme geht an:

1 Stimmen übrig

jVS by www.joomess.de.

Hauptsponsoren


Sponsoren


Mannschaftspartner (NLA)

HEIMKÄMPFE:

AUSWÄRTSKÄMPFE:

Zum Seitenanfang