Aktuelles

Int. Turnier Visé (BEL)

Simon Gautschi gewinnt sensationell das Belgian Open!

Das rennomierte internationale Turnier in Visé (Belgien) ist ein wichtiger Wettkampf zu Beginn des Jahres, wo junge Kämpfer ihre erste Erfahrungen in der Elite-Kategorie sammeln. Dass dabei eine Medaille herausschaut, ist selten der Fall.

Doch für unseren NLA-Kämpfer Simon Gautschi gab es nicht nur «irgendein» Edelmetall, er holte sich mit insgesamt sechs gewonnenen Kämpfen hochverdient Gold. Bravo! Im Gewicht -81 Kg reihte er gegen Guilloux (FRA), Kalonga (COD), Jankovic (FRA), Blöchl (GER), Alliche (FRA) und Bakker (NED) eine spektakuläre Siegesserie hin und landete so zuoberst auf dem Podium.

Umso eindrucksvoller sein Erfolg, bedenkt man die Tatsache, dass er noch ein ganzes Jahr bei den Junioren vor sich hat. Für die Teilnahme an der U21 und U23 Europameisterschaft hat er sich selbst somit in eine sehr gute Ausgangslage gebracht. Weiter so!

Aus dem Verein

Resultate

International

Prüfungen

25.06.2019 | Orangegürtel

Zwei junge Judoka neu mit dem 4. Kyu (Schülergrad) unterwegs.

Roman Aeschi und Alfred Bayer (im Bild) haben am Dienstag, 25. Juni 2019 ihr Können gezeigt und von ihrem Trainer Matthias Baumgartner den Orangegurt überreicht bekommen. Herzliche Gratulation!

17.06.2019 | Orangegurt

Neue Trägerin des 4. Kyu (Schülergrad) im Ju-Jitsu.

Mit Freude nehmen wir hier die Meldung von David Wernli, unser Trainer im Ju-Jitsu, auf: Am Montag, 17. Juni konnte Mercedes Geiger mit Erfolg die Prüfung zum 4. Kyu ablegen und bindet sich somit ab sofort den Orangegürtel um. Herzliche Gratulation!

06.06.2019 | Braungurt

Christoph Garobbio jetzt mit dem 1. Kyu (höchster Schülergrad) ausgezeichnet.

Nach seriöser Vorbereitung und bravouröser Prüfung am Donnerstag, 6. Juni darf Christoph Garobbio ab sofort den Braungürtel tragen. Als Partner war Samuel Zweifel engagiert. Die Rolle des Experten hat Trainingsleiter Peter Huber übernommen.

Zum Seitenanfang