Aktuelles

Winner-Turnier Baar 2019

Vier Medaillen für den JJJC Brugg am internationalen Winner-Turnier in Baar.

Bereits zum 20. mal führte die Judoschule Fuji-San Baar am Sonntag, 2. Juni das internationale Winner-Turnier in der Waldmannhalle in Baar durch. Bei diese Jubiläums-Ausgabe nahmen auch vier Brugger teil. Sie zeigten starke Leistungen und können auf einen erfolgreichen Wettkampftag zurückblicken.

Insgesamt nahmen dieses Jahr an dem traditionsreichen Schülerturnier satte 264 Judokas aus 41 verschiedenen Vereinen an den Wettkämpfen teil. Mit Deutschland, Ungarn, Italien, Rumänien und der Schweiz besuchten fünf verschiedene Nationen das Turnier.

Die Brugger Delegation wurde von Raphael De Moliner betreut. Maxim Rohner wagte den Doppel-Start in zwei verschiedenen Altersklassen und schaffte in beiden den Spund auf das Podest. Herzliche Gratulation!


Resultate:

  • 1. Eileen Probst (U13 +40 Kg)
  • 1. Maxim Rohner (U13 -45 Kg)
  • 3. Maxim Rohner (U15 -45 Kg)
  • 3. Arthur Stivenson (U13 +45 Kg)
  • 5. Jerome Ruckstuhl (U13 -36 Kg)

Aus dem Verein

International

Prüfungen

26.10.2019 | Schwarzgurt

Good News von der Jiu-Front: Neuer Meistergrad zu beglückwünschen.

Am Samstag, 26. Oktober 2019, absolvierte Thomas Aerni (siehe Bild) erfolgreich die Prüfung zum 1. Dan im Ju-Jitsu. Die lange seriöse Vorbereitung hat sich ausgezahlt.

Herzliche Gratulation zur neuen Gradierung!

12.10.2019 | Schwarzgürtel

Der JJJC Brugg hat zwei neue Meistergrade (Judo) in seinen Reihen.

Timo Schweizer (im Bild, links) und Ramon Pinto (rechts) haben am Samstag, 12. Oktober 2019 in Bern die Prüfung zum Schwarzgurt (1. Dan) abgelegt. Sie haben sich seriös vorbereitet und bestanden.

Herzliche Gratulation zur neuen Gradierung!

17.07.2019 | Gelbgurt

Die Jiu-Abteilung hat einen neuen 5. Kyu (Schülergrad) in seinen Reihen.

Adelbert John konnte am Mittwoch, 17. Juli 2019 mit Erfolg die Prüfung zum Gelbgurt im Ju-Jitsu ablegen. Herzliche Gratulation!

Zum Seitenanfang